* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     auf den punkt getroffen...

* Freunde
   
    starduststine

   
    ersatzstarduststine

   
    girlsgarden

    - mehr Freunde

* Links
     sammy
     merle
     buchmaus
     phil ...the best... :-)

* Letztes Feedback
   12.10.12 17:57
   
   12.10.12 18:35
   
   12.10.12 19:58
   
   22.11.12 12:03
       13.12.14 21:59
   
VgCgc4 qmcvqojpomty, [u
   21.03.15 12:59
    3Wc0y7 sjdeyjawueor, [u






geerdet...

....wäre ich wieder.

es hat sich gelegt, in mir ist es wieder ruhiger. ich werde akzeptieren müssen, dass da was ist, was immer bleiben wird und ich weiß und dass muss ich mir immer wieder bewusst machen, dass dieser knopf nicht gedrückt werden darf.

so wie es im moment ist, ist es sehr schön und gut. und ich bin die allerletzte auf dieser erde, die sich in irgendeiner form beschweren darf. ich habe genug... und mehr als das.  

 

 

31.8.10 21:21


Werbung


die sehnsucht

zerrt an mir,

der verstand reißt an mir

mein gewissen brügelt förmlich auf mich ein...

es geht vorbei.. ganz bestimmt...

29.8.10 15:17


okay...

....ich bilde mir ab heute einfach ein, dass ich vollkommen normal bin. oooooooooooohmmmmmmmmmmmmmmmmmm

 

ich werd wieder, ganz bestimmt.. doch.. ich glaub dran.. jepp

27.8.10 19:14


wo ist...

... dieser verfluchte scheiß ausschaltknopf...

ich hab einen an der klatsche.. definitiv!

26.8.10 17:17


und plötzlich..

... wie aus dem nichts tauchst du auf, brennst dich in meinen kopf und lässt keinen anderen gedanken mehr zu. nicht einen klaren gedanken seid heute vormittag. ich sehe dein gesicht, höre deine stimme, sogar riechen kann ich dich den ganzen tag schon. dazu kommt dieses gefühl, das sichere gefühl, dass dieser knopf schlicht weg nicht gedrückt werden darf.....

heute, heute ist es schwer. ich weiß nicht warum und was es ausgelöst hat, ich weiß nur, dass ich heute keine kraft hätte, nein zu sagen......

25.8.10 19:29


koblenz

vor einer woche war ich mit bonita in koblenz. ursprünglich hatte diese reise sogar einen kleinen hintergedanken, wie komisch es sich doch manchmal dreht... eher schade, wie komisch. ich muss gestehen, ich habe dran gedacht, auch wenn ich diejenige war, die sich schlussendlich aus dem staub gemacht hat. aus allerdings bekannten gründen..... so ein ganz kleines weinendes auge hatte ich doch...

die koblenzer sind keine kölner. das war mal unsere erste feststellung, rheinländer ist nicht gleich rheinländer. ganz ehrlich und ohne einem koblenzer nahe treten zu wollen. die kölner sind netter. was koblenz genug hat sind baustellen. wir haben noch nie so viele aufgerissene gehwege gesehen, wie in koblenz. geschäfte gibt es genug, super leckeres eis und einen tollen spanier. ein gelungenes wochenende an dem die weasly trotz früchterlicher höhenangst hoch hinaus ist.

 es war wie immer toll, was nicht an der ausgesuchten stadt lag sondern einfach an uns beiden. seid 6 jahren machen wir jetzt weg bonita und ich einfach ein wochenende für uns beide allein und jedes jahr haben wir es nötiger.......

 mal sehn, ob es was wird mit malle nächstes jahr....

22.8.10 20:07


sie lacht

Sie tanzt,
die Welt dreht sich
unter ihren Füßen
wie ein großer Spielball.

Sie lächelt.
Ihr Lächeln
kommt von innen.
Und kein böser Blick
kann es ihr weggucken,
so stark ist es.

Sie lacht,
denn sie ist
mit Haut und Haaren
verliebt ins Leben.

Hörst du ihr Lachen nicht -
ganz tief in dir?


H. Kruppa

 

1.8.10 18:58


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung